Hodenhochstand: Welche Nebenwirkungen können unter einer Hormontherapie auftreten?

Mit schweren Nebenwirkungen ist bei einer fachgerecht durchgeführten Hormontherapie nicht zu rechnen. Wahrscheinlich empfindet Ihr Kind nur die dreimaligen Spritzen als unangenehm, die üblicherweise in den Oberschenkel erfolgen.

Unsere 10 wichtigsten Tipps für eine gesunde Kindheit

weiterlesen...

In seltenen Fällen kann es als Folge der Hormonzufuhr und der dadurch gesteigerten Produktion männlicher Geschlechtshormone zur Virilisierung (Vermännlichung) und mitunter auch zu aggressivem Verhalten bei Ihrem Sprössling kommen. Das wird unter dem Hormon HCG ausgeprägter beobachtet als unter den sogenannten LHRH-Analoga.

Autor:

Anzeigen