Welche natürlichen Maßnahmen helfen gegen Warzen?

Am besten ist es für Ihr Kind, wenn Warzen möglichst gar nicht entstehen. Dafür helfen allgemein alle Maßnahmen, die seine körperliche und seelische Gesundheit und Ausgeglichenheit fördern. Und im Besonderen solche, die das Immunsystem stärken, die Unversehrtheit der Haut und ihrer natürlichen Barrierefunktion unterstützen und die Durchblutung der Finger und Zehen verbessern.

Unsere 10 wichtigsten Tipps für eine gesunde Kindheit

weiterlesen...

Insofern zählen dazu beispielhaft u.a.:

  • regelmäßiger Konsum von Früchten und Säften mit hohem Gehalt an Betakarotin und Vitamin C
  • ausreichender Schlaf
  • Tragen von Badeschuhen in Schwimm- und Sportstätten, Duschräumen, Sauna etc.
  • sorgfältiges Abtrocknen mit eigenem, sauberem Handtuch
  • weder übertriebene noch vollkommen vernachlässigte Hautpflege
  • liebevolle und haltgebende Erziehung mit genügend Freiraum zum Kraftauf- und Stressabbau

Autor: Dr. Hubertus Glaser

Haben Sie eigene Erfahrungen oder eine andere Meinung? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar (bitte Regeln beachten).
Anzeigen