Wann spricht man von einer Krätze-Epidemie?

Unter einer Epidemie versteht man das zeitlich und örtlich gehäufte Auftreten einer Krankheit. Im Fall der Krätze gilt das bereits, wenn es in einem Heim innerhalb von einem Monat zur Infektion zweier Bewohner kommt.

Autor: Dr. Hubertus Glaser

Anzeigen