Unklare Augenbeschwerden bei Kindern

Tränendes Auge beim Kind: Woran kann das liegen?

Wenn es sich um einen Säugling handelt und nur ein Auge tränt, ist die Ursache häufig ein verstopfter Tränenkanal. Mitunter ist dann das Sekret auch gelblich-eitrig und die Lider sind verklebt. Das ist nichts Schlimmes, mitunter kann man es sogar ohne Kinderarzt beheben. Verklebtes Auge beim Säugling: Was tun?

Weiterlesen: Tränendes Auge beim Kind: Woran kann das liegen?

   

Rotes Auge beim Kind: Was kann das sein?

Ein rotes oder gerötetes Auge bei Kindern kann ganz verschiedene Ursachen haben. Am ehesten kommt man der Ursache anhand der Begleiterscheinungen auf die Spur.

Weiterlesen: Rotes Auge beim Kind: Was kann das sein?

   

Verklebtes Auge beim Säugling: Was tun?

Eine ein- oder beidseitige Verklebung der Lidränder kommt vor allem bei Säuglingen häufig vor und ist dann meistens durch eine Verstopfung des Tränenkanals bedingt. Das ist eine harmlose Störung, die man recht einfach beheben kann.

Weiterlesen: Verklebtes Auge beim Säugling: Was tun?

   

Woran kann es liegen, wenn das Auge brennt oder juckt?

Wenn das Auge Ihres Kindes juckt oder brennt, können verschiedene Gründe dafür verantwortlich sein:

Weiterlesen: Woran kann es liegen, wenn das Auge brennt oder juckt?

   

Herabhängendes Augenlid: Welche Ursachen kann das haben?

Das Herabhängen eines oder beider Oberlider am Auge (Ptosis) beruht meist auf einer Lähmung des betreffenden Muskels. Hängt das Lid nur ein wenig tiefer, kann es sich auch um eine Muskelschwäche handeln.

Weiterlesen: Herabhängendes Augenlid: Welche Ursachen kann das haben?

   

Mein Kind sieht Lichtblitze – was kann das sein?

Das Sehen von Lichtblitzen, gefolgt von Kopfschmerzen und Übelkeit ohne Fieber, ist ein typisches Migräne-Symptom. Besteht dieses Erscheinungsbild, sollte sich Ihr Kind in einem abgedunkelten Zimmer hinlegen und versuchen zu schlafen. Ist es danach wieder beschwerdefrei, sollten Sie einen Termin beim Kinderarzt zur Abklärung vereinbaren. Insbesondere dann, wenn sich das Geschehen in ähnlicher Weise wiederholt.

Weiterlesen: Mein Kind sieht Lichtblitze – was kann das sein?

   

Bei meinem Kind stehen die Augen so hervor – ist das normal?

Unsere Augen zeichnen sich durch eine enorme Variationsbreite aus: Es gibt große und kleine Augen, längliche und runde und es gibt auch stärker hervortretende Augen. Das kann also durchaus anatomisch bedingt und damit völlig normal sein.

Weiterlesen: Bei meinem Kind stehen die Augen so hervor – ist das normal?

   
Anzeigen