Allgemeines zu Fehlbildungen

Was ist eine Dystopie?

Bei einer Dystopie oder Heteropie befindet sich ein bestimmtes Gewebe oder Organ an einem von der korrekten bzw. üblichen anatomischen Lokalisation abweichenden Ort im Körper. Häufig handelt es sich dabei um eine Form der Fehlbildung, etwa bei Milzgewebe in der Bauchhöhle (sogenannte Nebenmilz) oder bei einer Bauchhöhlenschwangerschaft (Extrauteringravidität).

Weiterlesen: Was ist eine Dystopie?

   
Anzeigen