Wunder Po durch den Durchfall: Was kann man dagegen tun?

Bei ausgeprägtem Durchfall kann es schon mal vorkommen, dass auch der Afterausgang in Mitleidenschaft gezogen wird. Allein durch das häufige Säubern mit Klopapier oder bei kleinen Kindern durch die vielen feuchten Tücher kann der Po wund werden.

Unsere 10 wichtigsten Tipps für eine gesunde Kindheit

weiterlesen...

Solche Hautirritationen oder entzündeten Stellen am Po kann man aber mit "natürlichen" Mitteln recht gut lindern. Empfehlenswert ist hier zum einen das Einreiben mit Ringelblumensalbe. Zum anderen auch das Baden in Kamillentee. Das ist zwar etwas aufwändiger, dafür aber auch oft subjektiv ("gefühlt") sehr angenehm für die Kinder. Aber Vorsicht: So heiß, wie man Tee trinken kann, kann man noch lange nicht drin sitzen.

Autor:

Anzeigen