Verzögerungsinsulin

Verzögerungsinsuline wirken länger als kurzwirksames Insulin oder Normalinsulin. Bei ihnen geht es weniger um die rasche Blutzuckersenkung nach den Mahlzeiten, sondern darum, den Grundbedarf des Körpers an Insulin kontinuierlich abzudecken.

Weitere gebräuchliche Bezeichnungen für Verzögerungsinsuline sind:

  • langwirksames Insulin
  • Basalinsulin
  • Intermediärinsulin
  • Langzeitinsulin
Anzeigen