Ständig müde? Gerade bei Diabetes Schilddrüse checken!

Aktueller Arzt-Tipp

Wenn Sie Diabetes Typ 1 haben und sich überdurchschnittlich häufig schlapp fühlen, sollten Sie mal Ihre Schilddrüse überprüfen lassen. Eine Unterfunktion der Schilddrüse geht nämlich oft mit dieser Diabetesform einher. Auch Verstopfung, Kältegefühl und trockene Haut sind richtungsweisende Symptome, die aber häufig nicht korrekt diagnostiziert werden.

Unsere 10 wichtigsten Tipps bei Typ-2-Diabetes

weiterlesen...

Unerkannt kann diese sogenannte Hypothyreose diverse medizinische Komplikationen mit sich bringen. Dabei ist ein Bluttest beim Arzt und eine dann eventuell nötige Einnahme von Schilddrüsenhormon unkompliziert, quasi nebenwirkungsfrei und vor allem bei oben genannten Problemen äußerst hilfreich.

Ihre Dr. med. Monika Steiner

Haben Sie eigene Erfahrungen oder eine andere Meinung? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar (bitte Regeln beachten).
Anzeigen