Wodurch wird das Risiko für einen Diabetes Typ 2 erhöht?

Einen großen Anteil am Diabetes-Risiko hat eine "ungesunde Lebensweise". Man hat also selbst einen relevanten Einfluss darauf, ob man Diabetes bekommt oder nicht.

Unsere 10 wichtigsten Tipps bei Typ-2-Diabetes

weiterlesen...

Risikofaktoren für die Entwicklung eines Diabetes Typ 2 sind:

  • unausgewogene Ernährung (zu viele reine Kalorien und Fett, zu wenig Ballaststoffe)
  • Übergewicht
  • Bewegungsarmut
  • Bluthochdruck
  • Fettstoffwechselstörungen
  • Rauchen
  • Typ-2-Diabetes in der Familie


Autor: Dr. med. Jörg Zorn

Anzeigen