Therapie-Besonderheiten bei Diabetes Typ 1

Kann es trotz korrekter Ernährung zu Unterzuckerung kommen? Wie werden Blutzuckerwerte eingestellt? Diese Themen werden in diesem Bereich behandelt.

Wie oft muss man mit Typ-1-Diabetes Insulin spritzen?

Meist wird ein- bis dreimal am Tag ein sogenanntes Verzögerungsinsulin gespritzt, um die Grundversorgung über den Tag sicherzustellen. Zusätzlich wird zu den Mahlzeiten ein kurzwirksames Insulin gespritzt, um die Blutzuckerwerte nach dem Essen einzudämmen.

Weiterlesen: Wie oft muss man mit Typ-1-Diabetes Insulin spritzen?

   

Kann es bei Diabetes Typ 1 trotz korrekter Ernährung zu Hypoglykämien kommen?

Ja, ganz auszuschließen ist das nicht. Leichtere Unterzuckerungen sind sogar relativ häufig und oft kaum zu vermeiden.

Weiterlesen: Kann es bei Diabetes Typ 1 trotz korrekter Ernährung zu Hypoglykämien kommen?

   

Welche Überlegungen sind wichtig, wenn es bei Diabetes Typ 1 trotz richtiger Ernährung zu Hypoglykämien kommt?

Zu Unterzuckerungen kann es auch bei korrekter Ernährung immer mal kommen. Es lohnt sich aber dennoch, die jeweiligen Ursachen herauszufinden, um so ein noch besseres Gefühl für die richtige Blutzuckereinstellung zu bekommen.

Weiterlesen: Welche Überlegungen sind wichtig, wenn es bei Diabetes Typ 1 trotz richtiger Ernährung zu Hypoglykämien kommt?

   
Anzeigen