Wo kann ich nachschlagen, wie viele Broteinheiten bestimmte Lebensmittel haben?

Hierfür gibt es sogenannte Kohlenhydrat-Austauschtabellen. Das klingt etwas sperrig, einfacher ist das Suchen im Internet nach Broteinheits-Listen oder Broteinheits-Rechnern. Da sie alle mehr oder minder die gleichen Quellen benutzen, können sie praktisch jede davon aufrufen. Eine, die uns besonders gut gefällt, ist diese hier:

http://www.diabsite.de/ernaehrung/be-tabellen/be-a-z.html (weil sie nach konkreten Produkten sortiert ist)

Für die wichtigsten Lebensmittel können Sie sich aber auch bei uns einen Überblick verschaffen, wie vielen Broteinheiten das jeweils entspricht.

So viel Broteinheiten (BE) enthalten bestimmte Speisen und Getränke:

  • 1 kleiner Joghurt: 1 BE
  • 1 Brötchen: 2 BE
  • 1 Scheibe Roggen- oder Mischbrot: 1 BE
  • 1 Apfel: 1 BE
  • 1 Birne: 1 BE
  • paniertes Schnitzel: 3 BE
  • Tiefkühpizza: 8 BE
  • Döner: 5 BE
  • 1 großer Teller Nudeln: 5 BE
  • 1 großer Teller Spätzle: 6 BE
  • Stück Kuchen: 3-5 BE
  • 1 kleines Eis: 1,5-2 BE
  • 1 Glas Gemüsesaft: 0,5 BE
  • 1 Glas Orangensaft: 2 BE
  • 1 Glas Cola: 2 BE
  • 2 halbe Liter Bier: 3 BE

Autor: Dr. med. Jörg Zorn

Anzeigen