Diabetes: Alltag & Lebensstil

Welchen Einfluß hat eine Zuckererkrankung auf den Alltag? Was konkret ist zu beachten? Gibt es Vorschriften, die zu berücksichtigen sind? Mehr dazu in diesem Kapitel.

Wie oft sollte man seinen Blutzucker messen?

Das hängt davon ab, in welchem Stadium sich die Diabetes-Erkrankung befindet bzw. wie sie behandelt wird. Grundsätzlich sollten Sie dieses Thema immer mit Ihrem Arzt besprechen.

Weiterlesen: Wie oft sollte man seinen Blutzucker messen?

   

Warum ist mit Diabetes die Zahnpflege besonders wichtig?

Wenn der Blutzucker zu hoch ist, haben es Bakterien sehr viel leichter, sich im Mund- und Rachenraum breit zu machen und die Zähne zu schädigen. Deshalb ist es mit Diabetes noch wichtiger als sowieso schon, die Zähne sorgsam zu pflegen.

Weiterlesen: Warum ist mit Diabetes die Zahnpflege besonders wichtig?

   

Werden Blutzuckermessgeräte von den Krankenkassen erstattet?

In der Regel erstatten die Krankenkasssen einen Pauschalbetrag für die Anschaffung eines Blutzuckermessgerätes.

Weiterlesen: Werden Blutzuckermessgeräte von den Krankenkassen erstattet?

   

Restaurant-Besuch: Wann Insulin spritzen?

Natürlich ist die Neigung groß, bei einem Restaurant-Besuch das Insulin zu spritzen, bevor man hineingeht. Dann muss man sich drinnen nicht mehr damit herumschlagen. Allerdings müssen wir Ihnen von dieser Taktik abraten.

Weiterlesen: Restaurant-Besuch: Wann Insulin spritzen?

   

Warum empfiehlt sich das Führen eines Diabetiker-Tagebuchs?

In einem Diabetiker-Tagebuch werden Insulin- und Tablettendosis, Gewicht und die täglichen Aktivitäten (Sport, Ernährung etc.) eingetragen. Das Führen eines solchen Tagebuchs ist absolut empfehlenswert.

Weiterlesen: Warum empfiehlt sich das Führen eines Diabetiker-Tagebuchs?

   

Was ist bei Autofahrten zu beachten?

Da bei Auto- oder Motorradfahrten eine Unterzuckerung (Hypoglykämie) besonders gefährlich werden kann, sollten Sie grundsätzlich vor der Fahrt einmal kurz ihren Blutzucker messen. Das gilt natürlich insbesondere dann, wenn Sie Insulin spritzen, weil dabei die Gefahr einer Unterzuckerung am höchsten ist.

Weiterlesen: Was ist bei Autofahrten zu beachten?

   

Muss man seinen Arbeitgeber über die Diabetes-Erkrankung informieren?

Eine Pflicht dazu besteht nicht. Allerdings empfiehlt es sich, mit seinem Arbeitgeber und auch Kollegen offen darüber zu sprechen.

Weiterlesen: Muss man seinen Arbeitgeber über die Diabetes-Erkrankung informieren?

   

Wozu dienen Diabetiker-Schulungen?

Die Diabetiker-Schulungen haben vor allem den Zweck, den richtigen Umgang mit der Erkrankung zu lernen. So werden hier neben vielen allgemeinen Informationen wertvolle Tipps zur Ernährung und zum Alltagsleben gegeben.

Weiterlesen: Wozu dienen Diabetiker-Schulungen?

   

Werden Diabetiker-Schulungen von den Krankenkassen gezahlt?

In aller Regel ja. Die AOK hat eine entsprechende Vereinbarung getroffen, der sich fast alle Kassen angeschlossen haben.

Weiterlesen: Werden Diabetiker-Schulungen von den Krankenkassen gezahlt?

   

Wofür ist eine Diabetes-Schwester verantwortlich?

Die Diabetes-Schwester wird vor allem aktiv, wenn bei Ihnen ein Diabetes neu festgestellt wurde oder Sie von Tabletten auf Insulin umsteigen. Sie erklärt Ihnen die wichtigsten Fragen im Umgang mit Ihrem Diabetes.

Weiterlesen: Wofür ist eine Diabetes-Schwester verantwortlich?

   

Warum ist die Fußpflege bei Diabetes so wichtig?

Wegen des diabetischen Fußes. Oder vielmehr, um diesen zu verhindern. Jetzt werden Sie vielleicht denken: "Aber damit habe ich doch überhaupt keine Probleme." Eben. Genau deshalb, damit das so bleibt, sollten Sie Ihren Füßen mehr Beachtung schenken, als Sie das früher getan haben.

Weiterlesen: Warum ist die Fußpflege bei Diabetes so wichtig?

   

Muss ich mich mit Diabetes gegen Grippe impfen lassen?

Sie müssen nicht, aber Sie sollten, zumindest wenn es nach den "offiziellen" Empfehlungen geht. Die Ständige Impfkommission (STIKO) empfiehlt die jährliche Grippeschutzimpfung nicht nur älteren Personen ab 60 Jahren, sondern auch Menschen mit einer sogenannten Grunderkrankung.

Weiterlesen: Muss ich mich mit Diabetes gegen Grippe impfen lassen?

   

Wie schaffe ich es, mit dem Rauchen aufzuhören?

Manche Raucher schaffen einen Rauchstopp ohne jegliche Hilfsmittel. Viele Menschen jedoch, die Jahre und Jahrzehnte rauchten, brauchen bei der Nikotinentwöhnung Unterstützung.

Weiterlesen: Wie schaffe ich es, mit dem Rauchen aufzuhören?

   
Anzeigen