Depression: Verlauf & Prognose

Stimmt es, dass Deperessionen und depressive Zustände in mehreren Phasen verlaufen? Wie kann ich einen chronischen Verlauf einer Depression erkennen? Ist jede Form der Depression heilbar? Diese und weitere Fragen zu dem Thema finden Sie in diesem Kapitel.

Kann eine Depression auch von selbst wieder verschwinden?

Ja. Vor allem, wenn man erst eine depressive Phase durchgemacht hat oder gerade seine erste Depression erlebt, bestehen noch recht gute Chancen, dass es bei dem einen Male bleibt. In etwa 50% der Fälle bleibt man von einer Wiederholung verschont.

Weiterlesen: Kann eine Depression auch von selbst wieder verschwinden?

   

Sind Depressionen heilbar?

Ja, Depressionen sind grundsätzlich heilbar. In der häufigeren Variante der depressiven Erkrankung kommt es zu Episoden, die spontan wieder abklingen und bei der überwiegenden Mehrzahl der Betroffenen mit einer vollständigen Ausheilung enden. Bei manchen Menschen kehrt die Depression auch nie wieder.

Weiterlesen: Sind Depressionen heilbar?

   

Was ist so gefährlich an einer Depression?

Die Depression ist eine lebensgefährliche Erkrankung, die bei 10 bis 15% der Betroffenen im  Suizid (Selbsttötung) endet. Schätzungen zufolge spielen bei den knapp 10.000 pro Jahr verübten Suiziden in Deutschland in über 80% der Fälle Depressionen eine ursächliche Rolle. Damit fallen dieser Krankheit hierzulande etwa doppelt so viele Menschen zum Opfer wie dem Verkehr.

Weiterlesen: Was ist so gefährlich an einer Depression?

   

Wie häufig führen Depressionen zum Selbstmord?

Leider viel zu häufig. Zwar konnte die Selbstmordprävention in Deutschland verbessert werden, doch nehmen sich immer noch 10 bis 15% der Betroffenen mit einer schweren Depression irgendwann das Leben. Fast die Hälfte begeht einen Selbstmordversuch.

Weiterlesen: Wie häufig führen Depressionen zum Selbstmord?

   

Sind Frauen mit Depression stärker suizidgefährdet als Männer?

Bei der schlimmsten Konsequenz einer Depression, dem Suizid (Selbsttötung), gibt es geschlechtsspezifische Unterschiede. Schätzungen zufolge wird die Mehrheit (60%) der Suizidversuche von Frauen unternommen, während Männer insgesamt aggressiver vorgehen und es bei ihnen doppelt so häufig zu einem tödlichen Ausgang kommt.

Weiterlesen: Sind Frauen mit Depression stärker suizidgefährdet als Männer?

   

Welche Rolle spielen Depressionen für das Herz?

Verschiedene Studien deckten einen Zusammenhang zwischen Depressionen und der koronaren Herzerkrankung auf. Dabei sind Depressionen nicht nur für die Entstehung der Herzkrankheit bedeutsam, sondern auch für den Verlauf.

Weiterlesen: Welche Rolle spielen Depressionen für das Herz?