Depression & Doxepin-Präparate

Was für ein Medikament ist Aponal? Wie wirkt Mareen gegen Depressionen? In diesem Kapitel behandeln wir die verschiedenen Doxepin-Präparate.

Wie wirkt Aponal gegen Depressionen, Ängste und Unruhe?

Aponal® enthält den Wirkstoff Doxepin. Das ist ein sogenanntes trizyklisches Antidepressivum. Das Medikament wirkt einerseits stimmungsaufhellend, also gegen die depressive Verstimmung. Es hat aber auch einen ausgeprägten beruhigenden Effekt. Somit wird Aponal® auch bei Angst- und Unruhezuständen und bei begleitender Schlaflosigkeit verordnet.

Weiterlesen: Wie wirkt Aponal gegen Depressionen, Ängste und Unruhe?

   

Wie wirkt Mareen gegen Depressionen, Ängste und Unruhe?

Mareen® enthält den Wirkstoff Doxepin. Das ist ein sogenanntes trizyklisches Antidepressivum. Das Medikament wirkt einerseits stimmungsaufhellend, also gegen die depressive Verstimmung. Es hat aber auch einen ausgeprägten beruhigenden Effekt. Somit wird Mareen® auch bei Angst- und Unruhezuständen und bei begleitender Schlaflosigkeit verordnet.

Weiterlesen: Wie wirkt Mareen gegen Depressionen, Ängste und Unruhe?

   

Wie wirkt Sinequan gegen Depressionen, Ängste und Unruhe?

Sinequan® enthält den Wirkstoff Doxepin. Das ist ein sogenanntes trizyklisches Antidepressivum. Das Medikament wirkt einerseits stimmungsaufhellend, also gegen die depressive Verstimmung. Es hat aber auch einen ausgeprägten beruhigenden Effekt. Somit wird Sinequan® auch bei Angst- und Unruhezuständen und bei begleitender Schlaflosigkeit verordnet.

Weiterlesen: Wie wirkt Sinequan gegen Depressionen, Ängste und Unruhe?

   

Welche Nebenwirkungen können unter Doxepin auftreten?

Doxepin kann vor allem zu Beginn der Behandlung zu einem trockenen Gefühl im Mund führen. Auch Magen-Darm-Probleme sowie Sehstörungen können auftreten, ebenso Herzrasen. Alle diese Nebenwirkungen gehen auf die anticholinerge Wirkung von Doxepin zurück. Das bedeutet, der körpereigene Botenstoff Acetylcholin wird teilweise blockiert.

Weiterlesen: Welche Nebenwirkungen können unter Doxepin auftreten?