Warum werden manche Menschen depressiv und andere nicht?

Nur ein Teil der Menschen erkrankt unter vergleichbaren Umständen an Depressionen. Warum das so ist, konnte bisher nicht geklärt werden. Wissenschaftliche Untersuchungen, darunter Studien mit Zwillingen, legen den Schluss nahe, dass das Erbgut eine gewisse Rolle für die Empfindlichkeit gegenüber seelischen Belastungen spielt.


Weiterlesen...

Ihren Kommentar hinzufügen

Ihr Name:
Betreff:
Kommentar:
Anzeigen