Wie schnell sollte man zu einem Antidepressivum greifen?

Nur wenn man tatsächlich an einer behandlungsbedürftigen Depression erkrankt ist, sollte man – gemeinsam mit seinem Arzt  - die Einnahme eines Antidepressivums erwägen. Die Faustregel der Experten besagt, dass dies nach einer zwei Wochen andauernden Niedergeschlagenheit und Antriebslosigkeit ohne ersichtlichen Grund der Fall ist.


Weiterlesen...

Ihren Kommentar hinzufügen

Ihr Name:
Betreff:
Kommentar:
Anzeigen