Welche Arzneimittel werden als Antidepressiva eingesetzt?

Antidepressiva greifen in den Hirn-Stoffwechsel ein und sorgen dafür, dass die Botenstoffe an ihren Wirkorten länger zu Verfügung stehen. Dies erreichen sie über die Verhinderung der Rückspeicherung, Blockade des Abbaus oder vermehrte Ausschüttung der Botenstoffe.


Weiterlesen...

Ihren Kommentar hinzufügen

Ihr Name:
Betreff:
Kommentar:
Anzeigen