Schlafmittel Vivinox vor Allergietestung absetzen

Aktueller Arzt-Tipp

Menschen, die unter Depressionen oder depressiven Verstimmungen leiden, schlafen häufig auch schlecht. Wenn dieser Zustand sehr quälend ist, greifen nicht wenige zu Schlaftabletten, wogegen bei sehr kurzzeitiger und nicht allzu häufiger Anwendung auch meist nichts spricht.

Unsere 10 wichtigsten Tipps gegen Depressionen

weiterlesen...

Die Schlafmittel Vivinox® oder Betadorm® mit dem Wirkstoff Diphenhydramin sind beispielsweise häufig gekaufte und meist gut verträgliche Medikamente. Neben den möglichen Neben- und Wechselwirkungen sollte man hier aber über eine Besonderheit informiert sein:

Wenn man in Kürze einen Allergietest plant, sollte man die Schlaftabletten mindestens drei Tage vorher abgesetzt haben. Der Wirkstoff Diphenhydramin kann das Ergebnis eines Tests auf Pollen, Tierhaare und Co nämlich falsch-negativ beeinflussen und somit unbrauchbar machen.

Ihre Dr. med. Monika Steiner

Weitere Fragen und Antworten zum Thema Allergie finden Sie auch auf Navigator-Medizin.de/Allergie

Haben Sie eigene Erfahrungen oder eine andere Meinung? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar (bitte Regeln beachten).