Antidepressiva: Wirkung stark überschätzt?

Antidepressiva wirken nicht. Zumindest nicht bei leichten oder mittelschweren Depressionen. Das ist das Ergebnis einer britischen Studie, die mehrere moderne Medikamente gegen Depressionen unter die Lupe nahm und dabei auch auf Daten aus unveröffentlichten Studien zurückgriff.

Unsere 10 wichtigsten Tipps gegen Depressionen

weiterlesen...

Zum Hintergrund: Hersteller von Arzneimitteln müssen vor der Zulassung der Präparate durch Patientenstudien zwar nachweisen, dass die Medikamente wirken. Die Studien, in denen sich kein Effekt gezeigt hat, sind dabei aber nicht relevant. Hauptsache, es gibt auch ausreichend positive Daten.

Nur bei sehr schweren Depressionen nachweisbare Effekte

Die englischen Wissenschaftler der Universität Hull werteten nun für die Wirkstoffe Fluoxetin, Venlafaxin und Paroxetin alle verfügbaren Daten aus. Die drei Antidepressiva sind alle sogenannte Serotonin-Wiederaufnahmehemmer und vermeintlich die Speerspitze der Depressionstherapie. Um so ernüchterner das Ergebnis: Bei leichten bis mittelschweren Depressionen waren die teuren Medikamente allesamt kaum besser als Plazebo. Die Patienten könnten also genauso gut Gummibärchen essen, solange sie glauben, diese würden gegen ihre Stimmungstiefs wirken. Erst bei schweren Depressionen zeigte sich ein eindeutiger Effekt der Medikamente.

Nach Einschätzung vieler Experten stellt dieses Studienergebnis die gesamte Depressionstherapie in ein neues Licht. Werden Antidepressiva generell überschätzt? Ist vielleicht eine psychotherapeutische Behandlung viel effektiver? Für viele Ärzte und Patienten erscheint der Griff in den Arzneischrank natürlich einfacher.

Deutliche Kritik kommt von den Herstellern der genannten Präparate. Es sei klar nachgewiesen, dass die Medikamente vielen Betroffenen helfen würden. Aber können die Hersteller etwas anderes sagen?

Unsere Empfehlung: Besprechen Sie das Thema der besten Behandlung ausführlich mit Ihrem Arzt und holen Sie sich im Zweifel auch eine Zweitmeinung bei einem anderen Kollegen.


WANC/zo 27.02.08

Haben Sie eigene Erfahrungen oder eine andere Meinung? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar (bitte Regeln beachten).