Stimmt es, dass Frauen häufiger an Alzheimer erkranken als Männer?

Nimmt man alle Studien zu diesem Thema zusammen, gibt es Hinweise auf eine etwas höhere Anzahl an Alzheimer-Erkrankungen bei Frauen. Allerdings werden Frauen im Schnitt auch älter als Männer und je höher das Alter desto höher das Alzheimer-Risiko.

Unsere 10 wichtigsten Tipps für die Angehörigen

weiterlesen...

Einige Forscher äußerten auch die Vermutung, dass Frauen mit einem Alzheimer länger überleben als Männer mit Alzheimer. Insgesamt also keine eindeutige Antwort auf diese Frage.

Sicher ist, dass der Morbus Alzheimer bei beiden Geschlechtern zunehmend häufiger auftritt – unter anderem deshalb, weil wir immer älter werden.

Autor:

Haben Sie eigene Erfahrungen oder eine andere Meinung? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar (bitte Regeln beachten).
Anzeigen