Was sind häufige Nebenwirkungen von Memantine (Axura®, Ebixa®)?

Zu den häufigeren Nebenwirkungen des Glutamat-Gegenspielers Memantine (auch Memantin, Handelsnamen: Axura®, Ebixa®) zählen Schwindel, Kopfschmerz, Müdigkeit, Verstopfung, erhöhter Blutdruck und Schläfrigkeit.

Unsere 10 wichtigsten Tipps für die Angehörigen

weiterlesen...

Die genannten Nebenwirkungen können, müssen aber nicht auftreten. Und wenn sie auftreten, können sie nach einer gewissen Behandlungsdauer auch wieder abklingen. Sprechen Sie aber auf jeden Fall mit Ihrem Arzt darüber.

Autor: Dr. Hubertus Glaser

Haben Sie eigene Erfahrungen oder eine andere Meinung? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar (bitte Regeln beachten).
Kommentare (2)
Memantin
2 Montag, den 21. August 2017 um 16:00 Uhr
Schrepfer Herbert
Schwindel, Übelkeit, Verwirrung
Memantin
1 Donnerstag, den 09. April 2015 um 07:30 Uhr
Ramul Haschid
Ist gutes Geschäft für Pharma - Doktor. Schlecht für Kranke! Hilft nix!
Anzeigen