Mukosa

Die Darmschleimhaut, also die innerste Schicht der Darmwand, wird Mukosa genannt. Die Mukosa selbst besteht ebenfalls aus mehreren Schichten.

Unsere 10 wichtigsten Tipps bei Darmkrebs

weiterlesen...

Die Darmschleimhaut verläuft in großen Teilen nicht eben, sondern besteht aus sogenannten Darmzotten (Ausbuchtungen) und Krypten (Einbuchtungen). Durch diese Struktur ist die Darmoberfläche um ein Vielfaches größer als sie bei ebenem Aufbau wäre.

Autor:

Anzeigen