Darmkrebs: Nachsorge

Wie oft muss man nach einer Darmkrebs-Operation zur Nachuntersuchung? Und ist dann immer eine Darmspiegelung notwendig? Darum geht es in diesem Kapitel.

Darmkrebs: Welche Untersuchungen gehören zur Nachsorge?

Untersuchungen zur Nachsorge bei Darmkrebs sind auch nach einer erfolgreichen Behandlung sehr wichtig. Sie dienen dazu, ein Wiederkehren des Tumors im Darm wie auch die Ausbildung von Metastasen in anderen Regionen des Körpers frühzeitig zu erkennen. Es gibt ein ganzes Bündel an Untersuchungen. Es lohnt sich aber, sie regelmäßig über sich ergehen zu lassen.

Weiterlesen: Darmkrebs: Welche Untersuchungen gehören zur Nachsorge?

   

Darmkrebs komplett entfernt: Kann man dann nicht auf die Nachsorge-Termine verzichten?

Nein. Das wäre eine ganz große Fehlentscheidung. Denn auch wenn der Darmkrebs komplett entfernt wurde, ist nie ganz auszuschließen, dass er nicht irgendwann erneut auftritt. Auch wenn diese Gefahr bei frühen Darmkrebsstadien gering ist, sollten Sie unbedingt auf Nummer sicher gehen und die empfohlenen Nachsorge-Termine wahrnehmen.

Weiterlesen: Darmkrebs komplett entfernt: Kann man dann nicht auf die Nachsorge-Termine verzichten?

   

Wie oft muss man nach überstandenem Darmkrebs im Stadium I zur Darmspiegelung?

Wie oft man nach einer Darmkrebs-Operation zu Nachsorge-Terminen kommen muss, hängt ganz wesentlich von dem Stadium ab, in dem sich der Tumor befand. Das gleiche gilt für die Frage, in welchen zeitlichen Abständen eine Darmspiegelung erfolgen muss.

Weiterlesen: Wie oft muss man nach überstandenem Darmkrebs im Stadium I zur Darmspiegelung?

   

Darmkrebs: Was bedeutet der Tumormarker CEA?

CEA steht für karzinoembryonales Antigen. Dabei handelt es sich um ein Protein, das bei erwachsenen Menschen hauptsächlich in Zellen der Darmschleimhaut und der Bauchspeicheldrüse gebildet wird. Bei Darmkrebs bilden die entarteten Zellen häufig mehr CEA. Im Blut lässt sich dann ein erhöhter Wert nachweisen.

Weiterlesen: Darmkrebs: Was bedeutet der Tumormarker CEA?

   
Anzeigen