Was bedeutet bei Darmkrebs der Befund T1, N0, M0?

Ein Befund T1, N0, M0 bedeutet, dass der Tumor sich noch in einem Frühstadium befindet und noch sehr gute Heilungschancen bestehen.

Unsere 10 wichtigsten Tipps bei Darmkrebs

weiterlesen...

Zur Erläuterung:

Das "T" bezieht sich auf die Tumorausdehnung. T1 heißt, dass der Krebsherd noch auf die Darmschleimhaut beschränkt ist, also noch nicht die umgebende Muskelschicht erreicht hat.

Das "N" steht für Lymphknoten ("Nodes"). N0 ist gut, denn das heißt, die benachbarten Lymphknoten sind tumorfrei. Das Gegenteil wäre N1.

Das "M" steht für Metastasen, also Tochtergeschwülste in anderen Organen. M0 bedeutet, dass es solche Metastasen nicht gibt.


Autor:

Anzeigen