Biopsie (Kurzerklärung)

Unter Biopsie versteht man eine Entnahme von Gewebe, um dieses mikroskopisch zu untersuchen.

Bei unklaren Befunden an der Brust wird eine kleine Nadel in die Brust eingeführt, die von verschiedenen Stellen Gewebeproben entnimmt. Die Maßnahme ist weniger schlimm, als sie sich anhört. Und oft erweist sich dann in der Gewebeuntersuchung, dass kein bösartiger Tumor vorliegt.

Autor:

Anzeigen