Brustkrebs: Verlauf und Prognose

Wie stehen die Überlebenschancen bei Brustkrebs? Wie hoch ist die Heilungsrate? Um die Prognose geht es in diesem Kapitel, das noch weiter ausgebaut wird.

Brustkrebs: Was beeinflusst meine Prognose?

"Bei mir ist ein Brustkrebs festgestellt worden, und ich höre überall, dass man Brustkrebs heilen kann, aber nicht immer. Wovon hängt es ab, wie die Erkrankung verläuft?"

Weiterlesen: Brustkrebs: Was beeinflusst meine Prognose?

   

Brustkrebs: Wie lange habe ich noch zu leben?

"Ich habe Brustkrebs, alle Untersuchungen sind gemacht worden, und die Behandlungen haben begonnen. Am liebsten würde ich wissen, wie es um mich steht, vor allem, wie lange habe ich noch?"

Weiterlesen: Brustkrebs: Wie lange habe ich noch zu leben?

   

Wie hoch ist bei Brustkrebs die sogenannte Fünf-Jahres-Überlebensrate?

Betrachtet man alle Frauen, die an Brustkrebs erkranken, unabhängig vom Alter und Erkrankungsstadium zusammen, leben fünf Jahre nach der Diagnosestellung noch rund 85% aller betroffenen Frauen. Diesen Wert nennt man die relative Fünf-Jahres-Überlebensrate.

Weiterlesen: Wie hoch ist bei Brustkrebs die sogenannte Fünf-Jahres-Überlebensrate?

   

Brustkrebs: Was bedeutet die Fünf-Jahres-Überlebensrate für mich?

"Immer wieder hört man von der Fünf-Jahres-Überlebensrate bei Krebs-Erkrankungen, und genauso oft hört man davon, dass diese Rate für den Betroffenen keine Bedeutung hat. Was stimmt denn nun?"

Weiterlesen: Brustkrebs: Was bedeutet die Fünf-Jahres-Überlebensrate für mich?

   

Brustkrebs: Was passiert, wenn ich gar nichts machen lasse?

"Bei mir ist jetzt in der Routine-Mammographie etwas aufgefallen. Die Ärzte wollen das auf jeden Fall weiter untersuchen, obwohl sie sagen, dass das wahrscheinlich alles gutartig ist. Ich habe keine Schmerzen und keinerlei Einschränkungen. Am liebsten würde ich gar nichts machen lassen."

Weiterlesen: Brustkrebs: Was passiert, wenn ich gar nichts machen lasse?

   

Brustkrebs: Wie lange bin ich arbeitsunfähig?

Eine Brustkrebserkrankung zieht immer eine längere Arbeitsunfähigkeit nach sich. Ob und wann Sie wieder arbeiten können, ist natürlich pauschal nicht zu beantworten. Das hängt von der krankheitsbedingten Situation ab. Die Spanne reicht von wenigen Wochen bis zu weit über einem Jahr.

Weiterlesen: Brustkrebs: Wie lange bin ich arbeitsunfähig?

   
Anzeigen