Brustkrebs-OP: Wie lange muss man im Krankenhaus bleiben?

Der Krankenhausaufenthalt bei einer Brustkrebs-Operation richtet sich immer nach dem Ausmaß der Operation. Das heißt: Bei einem kleinen Tumor im Anfangsstadium und ohne Lymphknotenbefall können Sie meist zwei Tage nach der Operation das Krankenhaus verlassen. Mitunter sogar am nächsten Tag, wenn keine Komplikationen auftreten und alles gut verläuft und das Ihr absoluter Wunsch ist.


Weiterlesen...

Ihren Kommentar hinzufügen

Ihr Name:
Betreff:
Kommentar:
Anzeigen