Borderline: Symptome und Diagnostik

Was sind die Symptome bei Borderline? Wie stellt der Arzt die Diagnose? Warum verletzen sich Menschen mit einer Borderline-Störung? Mehr dazu finden Sie in diesem Kapitel.

Was sind die Symptome einer Borderline-Störung?

Die Symptome der Persönlichkeitsstörung sind äußerst bunt und mannigfaltig. Auffälligkeiten liegen im Bereich der Regulation von Gefühlen, der Identität und in Beziehungen zu anderen. Dabei sind die Übergänge von noch "normalen" und tolerierbaren hin zu krankhaften Persönlichkeitsmerkmalen fließend.

Weiterlesen: Was sind die Symptome einer Borderline-Störung?

   

Warum und wie verletzen sich Menschen mit Borderline-Störung selbst?

Für psychisch gesunde Menschen ist es oft schwer nachzuvollziehen, dass sich Menschen mit Borderline-Störung selbst verletzen und zum Beispiel mit einem Messer die Haut ritzen. Die Betroffenen tun das aber nicht, um Aufmerksamkeit zu erregen oder Mitleid zu erhaschen. Vielmehr suchen sie darin nach einer Möglichkeit, ihre massive innere Anspannung abzubauen.

Weiterlesen: Warum und wie verletzen sich Menschen mit Borderline-Störung selbst?

   

Empfinden Menschen mit Borderline-Störung weniger Schmerzen?

Ja, zumindest deuten Studien mit Hitzereizen darauf hin. Und es wäre auch eine gute Erklärung dafür, dass sich Betroffene selbst verletzen. Das mag auf Angehörige und Freunde vielleicht nicht wirklich beruhigend wirken, aber tatsächlich nehmen Borderline-Erkrankte Schmerzen anders wahr als Gesunde.

Weiterlesen: Empfinden Menschen mit Borderline-Störung weniger Schmerzen?

   

Verhalten sich Borderliner absichtlich aggressiv und verletzend?

Nein, mit Sicherheit nicht. Bei Menschen mit Borderline-Störung kann die Stimmung sehr schnell umschlagen, ohne dass sie dies beeinflussen können. Das ist für das Umfeld, aber auch für die Betroffenen selbst oft nicht einfach.

Weiterlesen: Verhalten sich Borderliner absichtlich aggressiv und verletzend?

   

Was ist unter Dissoziation zu verstehen?

Bei dissoziativen Störungen geht die Einheit von psychischen und körperlichen Funktionen, die unser Gehirn normalerweise ganz selbstverständlich integriert und abspeichert, verloren. Es kommt zu einer Abspaltung (lat. dissociare "trennen, scheiden") von Inhalten des Bewusstseins.

Weiterlesen: Was ist unter Dissoziation zu verstehen?

   

Diagnose und Therapie einer Borderline-Störung: Kann der Hausarzt das?

Der Hausarzt ist oft der erste Ansprechpartner. Daher kommt ihm eine wesentliche Rolle in der Vermittlung und Weiterleitung seiner Patienten zu. Diagnose und Therapie von Borderline-Störungen liegen dann jedoch in der Hand von Fachärzten und -psychologen.

Weiterlesen: Diagnose und Therapie einer Borderline-Störung: Kann der Hausarzt das?

   

Was ist von Online-Tests für Borderline zu halten?

Im Internet kursieren verschiedene Selbsttests, um zu prüfen, ob man möglicherweise an einer Borderline-Persönlichkeitsstörung leidet. Eine sichere Diagnose der Störung ist mit diesen Tests aber nicht möglich und sollte nur durch einen erfahrenen Arzt erfolgen.

Weiterlesen: Was ist von Online-Tests für Borderline zu halten?

   
Anzeigen