Wie häufig sind Augenverletzungen?

Leider recht häufig. Pro Jahr kommt es in Deutschland zu etwa 300.000 Augenverletzungen, von denen 5% schwere Auswirkungen haben. Dazu zählen rund 3.200 Verletzungen, bei denen der Augapfel eröffnet wird, und etwa 200 schwerste Verätzungen.

Was wichtig für die Vorbeugung ist: 3% aller Augenverletzungen sind sportbedingt. Es lohnt sich also, beim Sport immer auch an den Schutz der Augen zu denken. Und was unerfreulich und bemerkenswert ist: Die Rate im Schulsport beträgt 12.600 pro Jahr und hat sich damit innerhalb von 10 Jahren um mehr als 40% erhöht. Bei erwachsenen Sportlern führt jeder dritte Augenunfall zu schweren Verletzungen, bei 10% der verletzten Augen kommt es sogar zur Erblindung.

Autor: Dr. Hubertus Glaser

Anzeigen