Wie stufen Ärzte den Schweregrad von Asthma bei Kindern ein?

Auch bei Kindern und Jugendlichen unterteilen Ärzte Asthma prinzipiell in vier Schwergrade. Allerdings nicht genau nach den gleichen Kriterien wie bei Erwachsenen.

Denn bei Kindern und Jugendlichen ist die Diagnose und Zuordnung zu einem Schweregrad nicht immer so einfach, da je nach Alter und aufgrund der häufigen Atemwegsinfekte die Beschwerden häufig nur episodenartig auftreten. Erst ab Schweregrad 2 liegt vermutlich eine chronische Entzündung mit dauerhaft überempfindlichen Atemwege vor.

Alle Fragen und Antworten dazu finden Sie hier:
Asthma: Symptome und Diagnostik

Anzeigen