Wann wird zur Abklärung eines allergischen Asthmas ein Bluttest gemacht?

Ein Bluttest wird häufig bei kleinen Kindern mit Verdacht auf allergisches Asthma durchgeführt. Denn ein Hauttest ist in diesem Alter schwierig.

Auch wenn der Arzt bereits ein bestimmtes Allergen in Verdacht hat, kann ein Bluttest in Frage kommen. Damit lassen sich im Blut die Antikörper gegen bestimmte Allergene nachweisen.

Im Normalfall und ab dem mittleren Kindesalter ist aber der Hauttest (Prick-Test) die diagnostische Methode der Wahl.

Autor:

Anzeigen