Krebs und Sport

Hilft Sport gegen Krebs? Kann man mit Sport eine bestehende Krebserkrankung bekämpfen? Mehr dazu in diesem Kapitel.

Hilft Sport bei Krebs?

Ja, das tut es! Und es gilt die Devise: je früher der Beginn, umso besser. Am besten gleich bei Diagnosestellung, aber es ist auch nie zu spät, damit anzufangen. Dabei geht es nicht um Leistungssport und völliges Auspowern, sondern jede körperliche Aktivität (insgesamt ca. 30 Minuten am Tag) hat positive Effekte.

Weiterlesen: Hilft Sport bei Krebs?

   

Warum hilft Sport bei Krebs?

Aktuelle Studien belegen eindrucksvoll, dass regelmäßiger Sport bei Krebs die Langzeitprognose entscheidend verbessert. Und nicht nur das: Die Patienten fühlen sich während der gesamten Zeit besser und kommen leichter mit ihrer Situation zurecht.

Weiterlesen: Warum hilft Sport bei Krebs?

   
Anzeigen