Wie bekomme ich heraus, durch welche Pollen oder Gräser mein Heuschnupfen ausgelöst wird?

Gegen welche Gräser, Pollen oder andere Stoffe man allergisch ist, was also den Heuschnupfen auslöst, kann zuverlässig nur der Arzt mit einem Allergietest herausbekommen. Bevor er das tut, wird er aber schon im Gespräch versuchen, mögliche Allergie-Auslöser herauszufiltern.

Fragen wie "In welcher Jahreszeit treten die Beschwerden auf?" oder "Treten die Beschwerden eher drinnen oder draußen auf?" können schon sehr gute Hinweise liefern.

Wirklich beweisend ist dann nur ein´Allergietest, bei dem verschiedene mögliche Auslöser-Stoffe (Allergene) gezielt darauf getestet werden, ob sie Beschwerden verursachen, ob man also auf sie allergisch ist. Am gebräuchlichsten ist hier der sogenannte Prick-Test.

Autor:

Anzeigen