Kann man sich auch gegen eine Lebensmittelallergie hyposensibilisieren lassen?

Leider nein. Es gibt bis dato (Stand September 2011) keine entsprechenden Präparate. Denn um eine Hyposensibilisierung (spezifische Immuntherapie) durchführen zu können, braucht es ja spezielle Zubereitungen mit kleinsten Mengen der jeweiligen Allergiestoffe (Allergene).

Solche Extrakte gibt es bisher von vielen Pollen, Hausstaubmilben, Wespen- und Bienengift und weiteren Allergenen, aber nicht von Lebensmittelallergenen.

Autor:

Anzeigen