Wird eine Migräne während der Wechseljahre schlimmer?

Manchmal leider ja. Einige Frauen mit Migräne reagieren generell empfindlich auf Hormoinschwankungen. Bei ihnen treten Migräne-Anfälle z.B. häufiger kurz vor oder während der Periode oder auch zu Beginn der Einnahme der "Pille" auf.

Unsere 10 wichtigsten Tipps für die Wechseljahre

weiterlesen...

Auch während der Wechseljahre, die ja von Hormonumstellungen im Körper gekennzeichnet sind, haben einige Frauen mit häufigeren Migräne-Anfällen zu kämpfen.

Weitere Fragen und Antworten zum Thema Migräne finden Sie unter Navigator-Medizin.de/Kopfschmerzen

Haben Sie eigene Erfahrungen oder eine andere Meinung? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar (bitte Regeln beachten).
Anzeigen