Targin

Wie oft sollte man das Schmerzmittel Targin einnehmen? Muss man mit Nebenwirkung rechnen? Darum geht es in diesem Kapitel.

Was für ein Medikament ist Targin?

Targin® ist ein Schmerzmittel aus der Gruppe der Opioide. Seltener wird es auch bei einem schweren Restless-Legs-Syndrom (übersetzt heißt das in etwa „Syndrom der ruhelosen Beine“) verschrieben, wenn es keine erkennbare Ursache gibt und nichts anderes hilft.

Weiterlesen: Was für ein Medikament ist Targin?

   

Welche Nebenwirkungen können unter Targin auftreten?

Erschrecken Sie bitte nicht, wenn Sie hier die Liste der Nebenwirkungen sehen oder in den Beipackzettel von Targin® schauen. Nebenwirkungen können, müssen aber nicht auftreten. Selbst Nebenwirkungen, die in der Fachsprache bzw. im Beipackzettel als „häufig“ eingestuft werden, treten bei weniger als 10% der Behandelten auf.

Weiterlesen: Welche Nebenwirkungen können unter Targin auftreten?

   
Anzeigen