Aktueller Arzt-Tipp

In der Rubrik "Aktueller Arzt-Tipp" finden Sie täglich frisch einen ärztlichen Ratschlag rund um das Thema Schmerztherapie.

Wenn Sie mal einen Tipp verpassen, können Sie hier in unserem Archiv nachträglich noch fündig werden.

1 Bei Einnahme von Capros und anderen Morphin-Präparaten Allergiemittel meiden
2 Was Sie bei Einnahme von Novalgin beachten sollten
3 Diclo KD rund um Kinderwunsch und Schwangerschaft lieber nicht anwenden
4 Schmerzmittel wie Voltaren K können bei längerem Gebrauch selbst Schmerzen verursachen
5 Prostatamittel Omnic wird durch Diclofenac abgeschwächt
6 Clomipramin und andere Antidepressiva sind auch bei Schmerzen wirksam
7 Rheuma-Schmerztherapie: Decortin nicht auf nüchternen Magen einnehmen
8 Paracetamol bei Kater-Kopfschmerz nicht einnehmen
9 Aktren kann in höheren Dosen Reaktionsfähigkeit beeinträchtigen
10 Thomapyrin bei Schilddrüsenüberfunktion nicht verwenden
11 Bei Nurofen maximale Tagesdosis beachten
12 Captin und Antiepileptika vertragen sich nicht
13 Mit Schmerzpflaster Durogesic können Sie auch duschen
14 Diclac retard nicht mit anderen Schmerzmitteln aus der selben Gruppe mischen!
15 Vorsicht mit Alkohol bei Einnahme von Schmerzmittel Tramal
16 Vollkornprodukte können Wirkung von Aspirin reduzieren
17 Novalgin kann zu harmloser Urinverfärbung führen

Anzeigen