Symptome bei einem Schlaganfall

Woran erkennt man einen Schlaganfall? Hat man dabei immer Lähmungen, oder kann es auch harmloser verlaufen? Was für Sprachstörungen treten nach einem Schlaganfall auf? Was für Sehstörungen können bei einem Schlaganfall auftreten?
Darum geht es in diesem Kapitel.

Warum ist bei einem Schlaganfall nur eine Körperhälfte betroffen – und welche?

Zu den körperlichen Ausfallerscheinungen bei einem Schlaganfall kommt es durch Untergang von Nervenzellgewebe im Gehirn. Und das in den meisten Fällen aufgrund eines Gefäßverschlusses im arteriellen Zustromgebiet. Da diese Blutgefäße immer nur eine Schädelseite versorgen, sind auch die Nervenschädigungen im Gehirn meist einseitig.

Weiterlesen: Warum ist bei einem Schlaganfall nur eine Körperhälfte betroffen – und welche?

   

Wie äußert sich ein Schlaganfall? Was sind typische Symptome?

Die meisten Menschen haben nur eine vage Vorstellung davon, wie sich ein Schlaganfall im akuten Fall äußert, wie man ihn also erkennt. Das mag daran liegen, dass sie sich (zum Glück) noch nicht damit beschäftigen mussten.

Weiterlesen: Wie äußert sich ein Schlaganfall? Was sind typische Symptome?

   

Warum sind die Symptome und Auswirkungen eines Schlaganfalls von Fall zu Fall so unterschiedlich?

Wie sich ein Schlaganfall beim Einzelnen auswirkt, hängt in erster Linie davon ab, welches Hirnareal von der Durchblutungsstörung betroffen ist bzw. wo genau eine Blutung stattgefunden hat. Außerdem ist entscheidend, wie groß und ausgedehnt der geschädigte Bereich ist.

Weiterlesen: Warum sind die Symptome und Auswirkungen eines Schlaganfalls von Fall zu Fall so unterschiedlich?

   

Führt ein Schlaganfall immer zu Lähmungen?

Nein. Die Auswirkungen eines Schlaganfalls können extrem unterschiedlich ausfallen, von fehlenden oder minimalen Symptomen bis hin zu ausgedehnten Lähmungen, Sprach- und Sehstörungen.

Weiterlesen: Führt ein Schlaganfall immer zu Lähmungen?

   

Was für Sprachstörungen treten nach einem Schlaganfall auf?

Sprachstörungen zählen zwar zu den häufigsten Symptomen nach einem Schlaganfall, sie treten aber auch nicht immer auf. Und wenn sie auftreten, ist das Erscheinungsbild individuell sehr unterschiedlich, je nachdem, welche Hirnareale wie stark von dem Schlaganfall betroffen sind.

Weiterlesen: Was für Sprachstörungen treten nach einem Schlaganfall auf?

   

Was versteht man unter einer Hemiplegie?

Eine Hemiplegie ist die komplette Lähmung einer Körperhälfte. Sie ist ein häufiges Akutsymptom bei einem Schlaganfall.

Weiterlesen: Was versteht man unter einer Hemiplegie?

   

Was für Sehstörungen können bei einem Schlaganfall auftreten?

Im Prinzip kann ein Schlaganfall so gut wie jede mögliche Sehstörung auslösen. Relativ typisch ist aber eine plötzliche Sehverschlechterung oder das (plötzlich einsetzende) Sehen von Doppelbildern.

Ob überhaupt und wie genau sich ein Schlaganfall auf das Sehen auswirkt, hängt davon ab, welches Gehirnareal von der Durchblutungsstörung betroffen ist.

Weiterlesen: Was für Sehstörungen können bei einem Schlaganfall auftreten?

   

Kurzzeitiger Schwindel mit Sehstörungen: Warum unbedingt zum Arzt?

Weil es sich um einen Schlaganfall handeln kann. Die weit verbreitete Vorstellung, dass ein Schlaganfall immer mit ausgeprägten und anhaltenden Lähmungen einhergeht, ist falsch. Mitunter sind es tatsächlich nur Schwindelgefühle und leichte Seh- oder Sprachstörungen, mit denen sich der Schlaganfall äußert.

Weiterlesen: Kurzzeitiger Schwindel mit Sehstörungen: Warum unbedingt zum Arzt?

   
Google-Anzeigen