Auf welche Weise wirkt Umckaloabo?

Umckaloabo® ist ein rein pflanzliches Arzneimittel, das zur Behandlung der akuten Bronchitis eingesetzt wird. Der Wirkstoff ist ein Extrakt aus der Wurzel einer speziellen Geranienart, die in Südafrika wächst. Das pflanzliche Mittel scheint in den Bronchien vor allem eine antibakterielle und antivirale Wirkung zu entfalten.

Die medizinisch wirksamen Inhaltsstoffe der Wurzel sind Cumarine, ätherische Öle und Gerbstoffe. Das für die Wirkung entscheidende Cumarin, das sogenannte Umckalin, schützt die Schleimhautzellen davor, dass Bakterien und Viren sich anheften und eindringen können. Zumindest behindert es diesen Vorgang. Die Gerbstoffe und ätherischen Öle haben zudem einweißfällende Eigenschaften, was desinfizierend wirkt.

Für diejenigen unter Ihnen, die es etwas detaillierter interessiert: Bei dem Extrakt handelt es sich um Auszüge der Wurzel der Kapland-Pelargonie. Diese südafrikanische Geranienart ähnelt äußerlich unserer Balkongeranie. Die Pflanze wird vom Hersteller an ihrem Ursprungsort in Südafrika unter kontrollierten Bedingungen angebaut. Der Extrakt heißt auch EPs® 7630.

Autor:

Anzeigen