Darf man mit Bluthochdruck Kaffee, Cola oder schwarzen Tee trinken?

Ja. Zwar wirken Getränke wie Kaffee, Cola und schwarzer Tee einerseits gefäßverengend und blutdrucksteigernd, jedoch nicht überall im Körper, so dass eine Blutdrucksteigerung in der Regel sehr gering ausfällt.

Unsere 10 wichtigsten Tipps bei Bluthochdruck

weiterlesen...

Maßvolles Trinken dieser Getränke ist also in der Regel erlaubt.

Autorin:

Haben Sie eigene Erfahrungen oder eine andere Meinung? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar (bitte Regeln beachten).
Anzeigen