Wissenwertes zur Behandlung

Soll man seinen Cholesterinwert mit einer Nahrungsumstellung oder mit Medikamenten senken?

Prinzipiell besser ist natürlich immer, wenn man es ohne Medikamente schafft. Sind die Cholesterinwerte nur leicht erhöht, ist das auch ohne weiteres möglich. Dann führt eine Umstellung der Ernährung in Kombination mit körperlicher Aktivität sowie Verzicht auf Alkohol und Nikotin mit hoher Wahrscheinlichkeit zum erwünschten Erfolg.

Weiterlesen: Soll man seinen Cholesterinwert mit einer Nahrungsumstellung oder mit Medikamenten senken?

   

Verbessert ein hohes HDL-Cholesterin den Zustand der Gefäße?

Ja, ein hoher Anteil des HDL-Cholesterins im Blut schützt die Blutgefäße vor Arteriosklerose und Verkalkung. Deshalb wird es oft auch das „gute Cholesterin“ genannt.

Weiterlesen: Verbessert ein hohes HDL-Cholesterin den Zustand der Gefäße?

   
Anzeigen