Was bedeutet eine Schwangerschaft für die Seele?

Schwangerschaft - Seele - GefühleFür die meisten Mütter (und immer mehr Väter) ist der Moment, in dem sie zum ersten Mal ihr Kind in Händen halten, der Inbegriff des Glücks. Oder zumindest eines der wenigen Ereignisse, die einem sofort einfallen, wenn nach dem Lebensglück gefragt wird. Eltern zu werden, bedeutet einen Wendepunkt im Leben.

Dabei ist ein Widerstreit unterschiedlicher Gefühle ganz normal – Freude, Stolz und Glücksempfinden wechseln ab mit Unsicherheit, Zweifeln, Gestresstsein oder auch Ängsten.

Gerade die Mutter spürt die Veränderungen intensiv

Gerade für die Mutter bietet sich mit dem Beginn ihrer Schwangerschaft eine unvergleichliche Möglichkeit zum In-sich-Hineinhorchen und zum Wahrnehmen körperlicher und seelischer Veränderungen. Viele Schwangere legen heute großen Wert auf Natürlichkeit, sind kritischer und gesundheitsbewusster. Und zahlreiche Partnerschaften versuchen, den eigenen Kräften nachzuspüren und sie bewusst zu pflegen, eine rhythmische Lebensgestaltung und ein harmonisches, die werdende Familie unterstützendes Umfeld zu schaffen. Das ist gut so – und ein Vorbild für Mann und Frau in allen Lebensphasen.

Unsere 10 wichtigsten Tipps zur Schwangerschaft

weiterlesen...

Die Medizin steht mit all ihrer Fortschrittlichkeit bereit, wenn es Probleme geben sollte. Bei einer normal verlaufenden Schwangerschaft einer gesunden Frau bedarf es aber keiner medizinischen Intervention, denn es handelt sich dabei weder um Krankheit noch um Krise. Guter Rat ist dennoch immer hilfreich, ob es um Gesundheit oder Krankheit geht – und den möchten wir Ihnen hier gerne vermitteln. In diesem Sinne wünschen wir Ihnen alles Gute für Ihre Schwangerschaft und für ein glückliches und gesundes Familienleben!

Autor: Dr. Hubertus Glaser

Haben Sie eigene Erfahrungen oder eine andere Meinung? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar (bitte Regeln beachten).
Google-Anzeigen