Erkrankungen der Leber und Gallenwege bei Kindern

Wie gefährlich ist eine Hepatitis? Und was bedeutet eine Gelbsucht für mein Kind? Darum geht es unter anderem in diesem Kapitel.

Was ist eine Gelbsucht?

Die Gelbsucht ist eigentlich nur ein Symptom, keine Erkrankung an sich. Sie geht zurück auf einen zu hohen Gehalt an Bilirubin im Blut. Das ist ein Stoffwechselprodukt, das vor allem bei Problemen mit der Leber vermehrt auftreten kann.

Weiterlesen: Was ist eine Gelbsucht?

   

Kann ich für mein leberkrankes Kind einen Teil meiner eigenen Leber spenden?

Ja, grundsätzlich besteht die Möglichkeit, dass Vater oder Mutter ihrem Kind einen Teil ihrer Leber zur Transplantation zur Verfügung stellen. In seltenen Ausnahmefällen geht das sogar auch bei anderen Verwandten, z.B. dem Großvater.

Weiterlesen: Kann ich für mein leberkrankes Kind einen Teil meiner eigenen Leber spenden?

   
Anzeigen