Auf welche Weise wirkt Canephron® N gegen Harnwegsinfekte?

Canephron® N ist ein rein pflanzlich wirkendes Arzneimittel. Es handelt sich um eine einzigartige Kombination der drei Heilpflanzen Tausendgüldenkraut, Liebstöckel und Rosmarin. Diese Dreierkombination wirkt entzündungshemmend, krampflösend, antibakteriell und durchspülend.

Canephron N - BlasenentzündungBei einer Blasenentzündung lindert Canephron® N das Brennen beim Wasserlassen und die krampfartigen Schmerzen in der Blase. Durch seine antibakteriellen und harntreibenden Eigenschaften kann es zudem der Anheftung und anschließenden Vermehrung der auslösenden Bakterien entgegenwirken.

Sowohl akut als auch vorbeugend wirksam

Damit eignet sich Canephron® N sehr gut zur unterstützenden Behandlung von Harnwegsinfekten. Wird das pflanzliche Arzneimittel schon bei den ersten Anzeichen einer Blasenentzündung eingenommen, werden nicht nur die Beschwerden gelindert, sondern auch der Ausheilungsprozess gefördert. Neben dem Einsatz in der akuten Phase einer Blasenentzündung eignet sich Canephron® N deshalb zudem auch zur Vorbeugung wiederkehrender Harnwegsinfekte.

Autor: Dr. med. Jörg Zorn